Hintergrund
  • Teaser

    „Der demografische Wandel macht sich schon heute bemerkbar: Die Menschen unserer Gesellschaft werden immer älter. Viele, insbesondere auch Senioren, leben allein in Single-Haushalten. Diese Situation trifft auch auf die Stadt Coesfeld zu“, unisono stellen dies die CDU-Sozialausschüsse (CDA) Coesfeld mit Ulrike Fascher und Valentin Merschhemke an der Spitze fest.



  • Teaser

    CDU-Fraktion und CDA bemühen sich um Informationen und Wertung der Förderbestimmungen für den öffentlich-geförderten Wohnungsbau. Es geht ihnen um mehr bezahlbaren Wohnraum. Dabei stoßen sie an Hürden und Grenzen. Investoren erklären, dass oft im frei finanziertem Wohnungsbau höhere Renditen möglich sind und im öffentlich geförderten Wohnungsbau zu viel Risiko und Bürokratie hinderlich sind.



  • Teaser

    Ein starkes Signal hat die CDU beim Bundesparteitag in Leipzig gesetzt – diese Bilanz zieht Marc Henrichmann, Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Coesfeld. „Wir haben gezeigt, dass wir als Volkspartei geschlossen die großen Zukunftsaufgaben angehen werden“, erklärt er. Erfolgreich war der Parteitag besonders für die heimischen Christdemokraten: Ihre Anträge fanden große Zustimmung unter den 1.001 Delegierten.



  • Teaser

    Vor 30 Jahren fiel in Berlin die Mauer. In einem sehr emotionalen Festakt haben wir als CDU-Kreisverband Coesfeld im Stift Tilbeck an den 9. November 1989 erinnert. Vor mehr als 120 Teilnehmern kamen Zeitzeugen mit ihren eindrucksvollen Berichten zu Wort.



Social Network I Social Network II Social Network III Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
26.04.2019 | CDA im Kreis Coesfeld | Laurids Leibold
Europa als Lösung
CDA wählte neuen Kreisvorstand

Der Kreisverband der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) wählte jetzt im Rahmen seiner Kreisversammlung einen neuen Vorstand. Dabei wurde Jan Willimzig aus Dülmen mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt.

Jan Willimzig aus Dülmen (r.) bleibt Vorsitzender der CDA.
Kreis Coesfeld - Zu Gast waren am Montagabend im Kolpinghaus in Dülmen auch der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann sowie die beiden Landtagsabgeordneten Wilhelm Korth und Dietmar Panske. Henrichmann sprach zur Begrüßung vor allem über die anstehende Europawahl. Dabei warb er für eine starke Kooperation auf europäischer Ebene. „Wir können beim Klimaschutz keine nationalen Lösungen gebrauchen“, meinte der CDU-Kreisvorsitzende. Auch beim Thema „Verteidigung“ war sich Marc Henrichmann sicher: „Mit einer europäischen Lösung kommen wir am Ende günstiger raus.“

Die beiden Landtagsabgeordneten berichteten anschließend sowohl über die aktuelle Landespolitik als auch ihre persönlichen Erfahrungen in den ersten zwei Jahren ihres Amtes. „Der erste Hammelsprung war schon spannend“, meinte Wilhelm Korth mit Blick auf die knappe Mehrheit der schwarz-gelben Koalition. „Wir haben viele Handlungsfelder“, betonte Dietmar Panske in seiner Rede und nannte beispielhaft die Besoldung von Grund- und Hauptschullehrern, die Einstellungen von Polizisten sowie die Neuordnung der Wahlbezirke.

Jan Willimzig gab bei seinem Bericht einen Rückblick auf die Aktivitäten des Kreisverbands in den vergangenen zwei Jahren. Darunter auch die Vorbereitung der CDA-Landestagung in Coesfeld im April 2018 sowie die Sommeraktionen mit Besuchen des Sozialkaufhauses in Nottuln oder der Klinik am Schlossgarten in Dülmen.

Anschließend ging es weiter mit den Vorstandswahlen. Dabei wurden neben Jan Willimzig gewählt: Anne Braune (Lüdinghausen), Bernd Kösters (Billerbeck), und Ralf Steindorf (Rosendahl, alle stellvertretende Vorsitzende) , Monika Willimzig (Dülmen, Schriftführerin), Tobias Vieth (Nottuln, stellvertretender Schriftführer) Claus Joachimczak (Dülmen, Pressesprecher), Laurids Leibold (Lüdinghausen, stellvertretender Pressesprecher), Christian Kurz (Lüdinghausen, Mitgliederbeauftragter), Rainer Bolte (Nordkirchen), Stephan Dweir (Dülmen), Ulrike Fascher (Coesfeld), Christoph Heßling (Coesfeld), Evelyn Korth (Coesfeld), Margret Lütke Scharmann (Lüdinghausen), Gabriele Osterkamp (Dülmen), Georg Schulze Bisping (Nottuln), Dieter Voß (Dülmen) und Burkhard Werner (Coesfeld, alle Beisitzer).

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Impressionen
Twitter
Die CDA im Kreis Coesfeld bei twitter
 
Facebook